Vier Männer müssen nachts eine Brücke überqueren

Vier Männer müssen nachts eine Brücke überqueren. Sie befinden sich alle an derselben Seite. Sie haben nur eine einzige Taschenlampe. Außerdem können jeweils nur zwei Männer gleichzeitig die Brücke betreten, und es ist erforderlich dass jemand, der die Brücke überquert, die Taschenlampe mit sich führt. Die Taschenlampe muss hin und her gebracht werden. Jeder Mann benötigt unterschiedlich lange zur Überquerung: Mann 1 benötigt 1 Minute, Mann 2 benötigt 2 Minuten, Mann 3 benötigt 5 Minuten, und Mann 4 benötigt 10 Minuten. Wenn zwei Männer zusammen die Brücke überqueren, benötigen sie soviel Zeit wie der langsamste dieser zwei.

Wie schaffen es die vier Männer, die Brücke in 17 Minuten zu überqueren?

Antworten
Besucherpunktzahl
Average: 9 (1 vote)
Art von Rätseln

5 zufällige Rätsel

Ein teures Auto

Ein sündhaft teures Auto ließ man kurz nach der Fahrt in der Gegend stehen. Niemand will es klauen. Warum?

Antworten
Besucherpunktzahl
Average: 5 (1 vote)
Art von Rätseln

2 Weingläser

Henriette hat auf einem Tisch 2 Weingläser stehen (Fassungsvermögen: je 300 ml). Beide sind zur Hälfte gefüllt, das eine Glas mit Rotwein, das andere mit Weißwein. Henriette entnimmt aus dem Rotweinglas einen Esslöffel (Fassungsvermögen: 10 ml) Rotwein und schüttet ihn in das Weißweinglas. Anschließend rührt sie den Wein im Weißweinglas gut durch, entnimmt aus diesem Glas einen Esslöffel Wein und schüttet ihn in das Rotweinglas.

Wie ist nun das Mischungsverhältnis der beiden Gläser?

a) Der Weißweinanteil im Rotweinglas ist größer als der Rotweinanteil im Weißweinglas.
b) Der Weißweinanteil im Rotweinglas ist kleiner als der Rotweinanteil im Weißweinglas.
c) Der Weißweinanteil im Rotweinglas ist genauso groß wie der Rotweinanteil im Weißweinglas.

Antworten
Besucherpunktzahl
Average: 6 (2 votes)
Art von Rätseln

13 Äpfel

Ein Mann hat 4 Kinder und 13 Äpfel. Wie teilt er die Äpfel so auf, dass jedes Kind gleich viel bekommt?

Antworten
Besucherpunktzahl
Average: 5.7 (3 votes)
Art von Rätseln

Vier Frauen

Vier Frauen trafen sich, um zu spielen, vom frühen Abend bis spät in die Nacht. Dabei wollte eine jede Gewinne erzielen; Keinem hätt' es genügt, hätt' es Spaß nur gemacht! Als zum Schluss dann die Abrechnung vor ihnen lag, gab es keinen Verlust, nur Gewinn, denn jede bekam einen hohen Betrag. Macht dieses Paradoxon Sinn?

Antworten
Besucherpunktzahl
Average: 7 (1 vote)
Art von Rätseln